GKG #2 – Eiszapfen am Zaun

Kalter Zugwind weht um die Nasenspitze. Schneebestäubte Gipfel ragen am Horizont.
Lichter glimmen an den Berghängen, doch die Kreuzbank ist verlassen. Ein Mann sitzt am Hang und starrt ins Tal. Dort wird gerade eine Tochter geboren, ein Streit beigelegt und eine Hochzeit begossen. Er aber sitzt hier und denkt, denn er weiß sich nicht zu helfen.
Kann schon sein, überlegt der Mann, aber muss ich denn?

Schreibe einen Kommentar